Wohnungen für unsere angehenden Mikrotechnologen und Techniker in Itzehoe

Für die angehenden Mikrotechnologen und Techniker Mikrotechnologien stehen in unmittelbarer Nähe zum Beruflichen Bildungszentrum bestens ausgestattete Wohnungen zur Verfügung. Die bisher gut angenommen und sehr positiv beurteilt werden.

Anbieter und Vermittlung der Wohnungen:

Die serviceorientierte Wohnungsbaugesellschaft GVI aus Itzehoe (www.gvi-itzehoe.de) ist Eigentümer und Betreuer der Wohnungen.

Der Fachbereich Mikrotechnologien des RBZ Itzehoe vermittelt die Wohnungen an die angehenden Mikrotechnologen und Techniker und leistet unbürokratisch Hilfe und Beratung um eine möglichst preiswerte aber qualitativ hochwertige Unterbringung der Mikrotechnologen in Itzehoe zu gewährleisten.

Die Wohnungen sind voll möbliert (auch incl. Geschirr, Bettwäsche usw.) und mit viel Geschmack eingerichtet.

Sie bestehen in der Regel aus mehreren Schlaf- und Arbeitszimmern bzw. einem Wohnzimmer, Küche und Bad und sind meist für drei-vier Personen vorgesehen. Alle Mitbewohner der WG`s sind entweder Auszubildende Mikrotechnologen oder Teilnehmer der Technikerweiterbildung und stammen jeweils aus einem Jahrgang.

Der Fachbereich Mikrotechnologien hat folgende Konditionen mit der GVI vereinbart:

Vertrag

Von den Unternehmen/Instituten muss kein Vertrag unterzeichnet werden.

Der Bezug der Wohnungen erfolgt in der Regel am Abend vor dem ersten Berufsschultag/Blockseminartag (meist Sonntags).

Die gemeinsame Übergabe mit der GVI erfolgt dann am Nachmittag des

ersten Berufsschultags/Blockseminartags (meist Montags).

Zum Ende des Berufsschulblocks/Blockseminars erfolgt am letzten

Berufsschultag/Blockseminartag dann wieder die die gemeinsame

Übergabe an die GVI sowie die Endreinigung durch die GVI.

 

Übernachtungskosten

Die Übernachtungskosten betragen zwischen 12,50 und 14,-- € + Mwst. pro Person und Nacht incl. aller Nebenkosten.

Zusätzlich erfolgt einmal am Schluss des Blocks eine Endreinigung.

Je Wohnung berechnet die GVI 60,-- € für die Endreinigung.

Je nach Belegung wird der Betrag von 60,-- € aufgeteilt.

Beispiel:

WG 4 Personen = 15,-- EUR pro Person Endreinigung

WG 2 Personen = 30,-- EUR pro Person Endreinigung

 

Die Mikrotechnologen/Techniker verlassen die Wohnungen jeweils im besenreinen Zustand vor der Endreinigung. Die Wochenenden müssen nur bezahlt werden wenn die Mikrotechnologen/Techniker auch am Wochenende wirklich in Ihrer Wohnung in Itzehoe bleiben.

Rechnung

Die Abrechnung erfolgt jeweils am Ende eines Blocks direkt mit dem jeweiligen Unternehmen/Institut,

auf Wunsch auch direkt mit den angehenden Mikrotechnologen/Techniker.

Die jeweiligen Adressen reichen wir zur unbürokratischen Abwicklung an die GVI weiter.

Verfügbarkeit der Wohnungen

Generell sollte immer für alle auswärtigen Mikrotechnologen/Techniker Platz in den dafür vorgesehenen und vorbereiteten Wohnungen sein.

Dem steigenden Bedarf entsprechend werden weitere Wohnungen für uns eingerichtet und auf die Bedürfnisse der Mikrotechnologen/Techniker angepasst und vorbereitet.

 

Informationen zur Unterbringung als PDF

 

Fragen?

Sollten Sie noch Fragen, Vorschläge oder Anmerkungen zur Unterbringung haben,

können Sie jederzeit gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Ihr Fachbereich Mikrotechnologien des

RBZ des Kreises Steinburg AöR

Juliengardeweg 9

25524 Itzehoe

Tel.: 04821/683 – 0

Fax.: 04821/683 – 55

Email: Info@Mikrotechnologien.de

URL: www.Mikrotechnologien.de

www.Mikrotechnologien.de ...
... die Internetpräsenz des Fachbereichs Mikrotechnologien